Tierhilfe Curacanis e.V.

 

Gerard

Gerard wurde als niedlicher Dackelwelpe angeschafft und nun ist er nicht mehr gewollt. Der arme Kerl versteht die Welt nicht mehr, er hat ja gar nichts falsch gemacht und doch will ihn seine Familie nicht mehr haben. Gerard ist vorübergehend bei einem spanischen Tierarzt untergekommen, kann dort aber nur bis Ende Dezember bleiben. Der niedliche Rüde ist 2 Jahre alt und einfach nur lieb, er ist gesellig mit allen Hunden und auch Katzen sind kein Problem. Gerard wurde positiv auf Leishmaniose getestet, erfolgreich behandelt und benötigt zur Zeit keine Medikamente, seine Werte sind stabil. Wer hat ein Herz für den hübschen Gerard und kann ihm ein Zuhause auf Lebenszeit schenken?