Tierhilfe Curacanis e.V.

 

Missi

Missi lebte auf der Straße, es war kalt und unbehaglich und sie verkroch sich in ein Haus, welches sich noch im Bau befand. Die Mauer schlossen das Haus, sie hatten Missi nicht entdeckt, und die arme Katzendame bliebt ganze 28 Tage dort eingeschlossen. Es ist ein Wunder, dass sie ohne Futter und Wasser dort solange überleben konnte. Missi ist ca. 2 Jahre alt (Februar 2021) uns lebt jetzt in der Obhut spanischer Tierschützer. Sie ist sehr freundlich, menschenbezogen und verträglich. Artgenossen und auch Hunde sind kein Problem für sie. Missi sucht dringend ein eigenes, schönes Zuhause bei lieben Menschen und freundlichen Artgenossen.