Willkommen
Über uns
Alltag
Schattenseiten
Aktuelles
Notfälle
- Hündinnen
- Rüden
- Junioren
- Senioren
- Sorgenkinder
- In Deutschland
Die Vergessenen
Katzen
Happy End 2018
Happy End 2017
Happy End 2016
Happy End 2015
Happy End 2014
Happy End 2013
Happy End 2012
Happy End 2011
Happy End 2010
Happy End 2009
Happy End 2008
Atilas Tagebuch
In Memoriam
Krankheiten
Kontakt
Ansprechpartner
Kaufen und helfen
Ihre Hilfe
Danke
Buchempfehlungen
Links
Impressum



In Erinnerung an Berta

Gemeinsam mit vier weiteren Hennen kam Berta im Juni 2012 zu uns. Sie stammen aus einer Legebatterie in Brandenburg. Im Alter von ca. 20 Monaten hatten sie ausgedient und sollten gemeinsam mit vielen Leidensgenossen den grausamen Weg zum Schlachthof antreten.

Berta konnte bei uns zum ersten Mal den Himmel sehen, frische Luft atmen, die Sonne spüren und über Gras laufen. Sie hatte genügend Platz, konnte scharren, picken, im Sand baden, sich in Ruhe zurück ziehen und einfach ihr Leben genießen. Leider währte dieses Glück in  Freiheit nur 8 Monate. Ein riesengroßer Tumor in Bertas Bauchraum gab ihr keine Chance. Wir mussten sie am 22. Februar 2013 erlösen lassen. Wir sind unendlich traurig, Deine Zeit bei uns war viel zu kurz!

Berta, einen Tag vor ihrem Tod.

Ankunft im Juni 2012:


Sommer 2012:

Liebe Berta, wir hoffen, dass Du Dich in dieser kurzen Zeit bei uns wohl gefühlt hast und dass wir etwas von dem, was man Dir angetan hat, wieder gut machen konnten. Wir vermissen Dich und werden Dich niemals vergessen.

Silvia und alle Deine zwei- und vierbeinigen Freunde