Willkommen
Über uns
Alltag
Schattenseiten
Aktuelles
Notfälle
- Hündinnen
- Rüden
- Junioren
- Senioren
- Sorgenkinder
- In Deutschland
Die Vergessenen
Katzen
Katzenstation in Not
Happy End 2017
Happy End 2016
Happy End 2015
Happy End 2014
Happy End 2013
Happy End 2012
Happy End 2011
Happy End 2010
Happy End 2009
Happy End 2008
Atilas Tagebuch
In Memoriam
Krankheiten
Kontakt
Ansprechpartner
Kaufen und helfen
Ihre Hilfe
Danke
Buchempfehlungen
Links
Impressum



Flugpatenschaft

Wir, die Tierhilfe-Curacanis e.V., sind stets auf der Suche nach tierlieben Urlaubern, die auf Ihrem Rückweg von Spanien (Festland) unsere vierbeinigen Schützlinge mit nach Deutschland bringen  - diese Art von Hilfe nennt man „Flugpatenschaft“ und soll nachfolgend näher erklärt werden:

Warum soll ich Flugpate werden?

Unsere vermittelten Tiere brauchen stets einen Menschen, der sie aus ihrem Heimatland mit nach Deutschland bringt. Wenn Sie also in den Urlaub fliegen, könnten Sie auf ihrem Rückflug unser Tier mit nach Deutschland bringen.

Wie funktioniert das?

Wir buchen die Frachtraum- oder Kabinenboxen auf Ihren Namen nach. Sie treffen sich an Ihrem Abreisetag mit den ausländischen Tierschützern am Flughafen. Diese bringen das Tier sowie seine Flugbox mit und checken es mit Ihnen ein. In Deutschland werden Sie von uns selbst oder einem von uns beauftragten Tierschützer sowie den Pflegeeltern oder der neuen Familie des Tieres erwartet und abgeholt. 

Unsere Tiere reisen geimpft, kastriert (Ausnahme: junge Welpen), sowie gechipt aus und besitzen einen gültigen EU-Heimtierpass. Eine von uns ausgestellte Flugpatenvollmacht berechtigt Sie offiziell zur Mitnahme unserer Tiere nach Deutschland. Es erwarten Sie also keine bösen Überraschungen am Flughafen.

Was kostet es mich, Flugpate zu werden?

Es kostet Sie nichts. Wir übernehmen sämtliche Kosten für den Transport der Tiere.

Welche Flüge werden gebraucht?

Wir suchen ständig Flüge aus Spanien (vorrangig Malaga, gelegentlich Jerez de la Frontera, Sevilla, Valencia, Alicante) in die gesamte Bundesrepublik Deutschland.

Wenn Sie weitere Fragen zu einer Flugpatenschaft haben, wenden Sie sich bitte an uns, wir klären gerne eventuelle Fragen.

 

Kontakt