Willkommen
Über uns
Alltag
Schattenseiten
Aktuelles
Notfälle
- Hündinnen
- Rüden
- Junioren
- Senioren
- Sorgenkinder
- In Deutschland
Die Vergessenen
Katzen
Happy End 2018
Happy End 2017
Happy End 2016
Happy End 2015
Happy End 2014
Happy End 2013
Happy End 2012
Happy End 2011
Happy End 2010
Happy End 2009
Happy End 2008
Atilas Tagebuch
In Memoriam
Krankheiten
Kontakt
Ansprechpartner
Kaufen und helfen
Ihre Hilfe
Danke
Buchempfehlungen
Links
Impressum



Poli

Poli war ca. 14 Jahre alt, als er in einer Tötungsstation landete. Ein kleiner, alter Hund, ohne Chance diesen Ort lebend verlassen zu können. Aber liebe Menschen gaben ihm diese Chance und Poli konnte im Dezember 2009 nach Deutschland reisen. Mitte Januar erlitt er einen Schlaganfall, von dem er sich Dank  unserer lieben Susi wieder sehr gut erholte. Sie nahm ihn auf und begleitete ihn liebevoll bis zum Schluß. Poli durfte am Ende seines Lebens nun endlich Liebe und Geborgenheit erleben.


Lieber Poli, ich weiß und spüre, daß Du noch immer hier irgendwo bei uns bist. 
Bleib solange Du willst.
Wir werden Dich nie vergessen.
Deine Fam. Wörsching und Pflegemama Susi


Poli und Estrella in Spanien

 

Ich bin nicht tot,
ich wechsle nur die Räume,
ich bin bei Euch,
und geh` durch Eure Träume.