Tierhilfe Curacanis e.V.

 

Gloomy

Gloomy wurde gemeinsam mit ihrer Mutter aus einer Plastiktonne gerettet. Diese brachte dort ihre Babys zur Welt, weil sie es für einen sicheren Ort hielt. Bis die Hitze kam und sie zu ersticken drohten, glücklicherweise wurden sie von spanischen Tierschützern gefunden. Gloomy hatte ernsthafte Probleme mit inneren Parasiten und war sehr schwach, nach mehreren Besuchen beim Tierarzt besserte es sich und jetzt ist sie vollständig genesen.
Gloomy ist ein ruhiges, trotzdem sehr verspieltes Kätzchen, sehr aufmerksam und verträglich. Die kleine Katzendame wurde im Mai 2021 geboren und positiv auf FeLV getestet. Sie sucht ein schönes Zuhause bei lieben Menschen und freundlichen Artgenossen.